Lautenbergsattel | Suhl

In diesem exklusiven Gebiet auf dem Suhler Lautenberg sind 98 neue Bauplätze für künftige Bauherren vorgesehen.

Typ:Wohngebiet
Realisierungszeit:ab 2010 bis voraussichtlich 2020,
davon 1. Erschließungsabschnitt bis Ende 2012 fertiggestellt
Grundstückgröße:65.000 m² Bruttobauland,
davon 1. Erschließungsabschnitt ca. 13.000 m²
Investitionsvolumen: ca. 4,0 Mio. Euro,
davon 1. Erschließungsabschnitt 0,7 Mio. Euro
Aufgabe:
  • Entwicklung einer innerstädtischen Brachfläche zu Bauland
  • Planung und Herstellung von öffentlichen Erschließungsanlagen
  • Vermarktung von Nettobauland
Leistung:
  • Projektentwicklung und Projektsteuerung